Willkommen bei den Tischtennisfreunden in Kilb!

Archiv

Oktober 2023

Herbstturnier am 14.10.2023

Liebe Freunde des kleinen runden Balls!

Unser Herbstturnier wurde dieses Mal im Schweizer Raster Modus mit 32 geplanten Teilnehmern ausgeführt.

Durch einige kurzfristige Ausfälle reduzierte sich das Teilnehmerfeld leider auf 29 Spieler. Es wurde auf 8 tollen Tischtennistischen der Marken Victas, Joola und Thieme gespielt.

Das Finale fand zwischen Nisvet Keserovic und Ermin Mujic statt. Beide Spieler reisten extra für unser Turnier mit 4 Hobbyvereinskollegen aus Wien an. Das Finale war geprägt von einem trickreichen Aufschlagspiel auf beiden Seiten, letztendlich konnte sich Nisvet klar in drei Sätzen durchsetzen und verdient dieses Finale für sich entscheiden, wir gratulieren herzlich!

Leider kam es zu einem Fehleintrag der Turnierleitung im Spielerraster, wodurch kurzfristig ein kleiner Kuddelmuddel entstand. Wir bitten nochmals um Entschuldigung für diesen Fauxpas, wie man einmal mehr bemerken konnte sind wir alle nur Menschen und nicht frei von Irrtümern.
Glücklicher Weise konnten wir das intern auflösen, immerhin ging es um nicht mehr oder weniger als den Vereinsmeistertitel und darum, wer den Wanderpokal für ein Jahr bei sich zu Hause aufstellen darf.
Herzlichen Dank an die beiden äußerst fairen Sportler, die das Duell intern ausfochten, interner Vereinsmeister wurde Helmut Punz in einem spannenden Duell mit Karl Wenninger.
Auch die sich durch die weitere Abfolge verschobenen Platzierungen sind im Ergebnis korrigiert. Einzig die Frage, wer nun tatsächlich Rang 7 und 8 belegt, wäre noch zu klären. Niki und Karl werden dies an einem der kommenden Mittwoche bilateral klären.

Immer wieder erwähnenswert und sehr erfreulich ist, dass sich immer mehr Damen für unsere Turniere begeistern! Eine tolle Entwicklung.
Als beste Dame kristallisierte sich einmal mehr Anita Himmelsberger heraus, die den mehr als beachtlichen 14. Gesamtrang erreichte, auch hier gratulieren wir herzlich!

Ebenso erfreulich finden wir, dass unser Youngster Samuel Jaroš seine ersten Turniererfahrungen sammeln konnte und sich mehr als tapfer schlug!

Leider – wie so oft im Leben – wo Licht ist, ist auch Schatten.
Franz Klauser musste auf Grund eine Verletzung während seines schonungslosen Einsatzes w.o. geben. Sein Kollege Leo Hayden erklärte sich spontan bereit, ihn nach Hause zu fahren, womit beiden eine bessere Endplatzierung im Turnier verwehrt blieb. Wir wünschen rasche Genesung und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Spielern, Zuschauern, Sponsoren, Kuchenbäckerinnen und Helfern!

Herbstturnier am 14.10.2023

Liebe Freunde des kleinen runden Balls!

Unser Teilnehmerfeld für das Herbstturnier am 14.10 ist voll!

Vielen Dank an alle, die mitmachen!

Für den Fall, dass es noch weitere Interessenten gibt, bitte mich entweder telefonisch (0664 100 98 65) oder über “Kontakt“ zu informieren. Ab sofort führen wir eine Liste für Ersatzspieler. Sollte jemand der Gemeldeten Spieler ausfallen, kontaktiere ich euch dann in der Reihenfolge, in welcher nachgenannt wurde.

Wir freuen uns auf einen geselligen und spannenden Wettkampf!

September 2023

Protokoll der Jahreshauptversammlung

 

Das Protokoll der ersten Jahreshauptversammlung vom 15.09.2023, sowie der Bericht des Kassiers sind ab sofort für alle ordentlichen Mitglieder bei Peter Sedlaczek, Kassier einsehbar.

Achtung, Änderung der Lokalität!!!

Jahreshauptversammlung 15.09.2023

 

Erste Mitgliederversammlung der TT-Freunde Kilb,

15.09.2023, 19.00 Uhr

Gasthof Bürgmayr,
Kettenreith 9, 3233 Kilb

 

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung durch den Obmann bzw. stellvertretendes Organ
     
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit (ab 19.15 Uhr jedenfalls gegeben)
     
  3. Bericht über das abgelaufene Geschäftsjahr (Obmann bzw. Stv)
     
  4. Bericht des Kassiers bzw. Stellvertreters
     
  5. Planung der Turniere am 14.10.2023 und im Frühjahr 2024 und Besprechung
     
  6. Abstimmung und Bestätigung des Vorstandes bzw. Vorschlag zur Neuwahl
     
  7. Entlastung des Vorstandes für das abgelaufene Geschäftsjahr

Mai 2023

Ab sofort wird im Training zusätzlich zu den drei bereits vorhandenen gemeindeeigenen Thieme-Tischen auch auf zwei vereinseigenen Profi-Joola 3000 SC Tischen gespielt!

März 2023

Zu unserem Frühjahrsturnier am 11.03.2023 durften wir 24 Teilnehmer herzlich begrüßen.

Nach erfolgter Ziehung der sechs Vierergruppen des Grunddurchgangs und der darauffolgenden Begrüßung inklusive Cocktailgenuß ging es auch schon los.

Bald schon kristallisierte sich heraus, dass die "üblichen Verdächtigen" bei diesem Turnier nichts anbrennen lassen würden.

Spannende und interessante Spiele, begleitet von viel Spass und gemütlichem Beisammensein bestimmten den Nachmittag.

Bis das mitreißende Finale zwischen Leo Haydn und Wolfi Aiglsreiter denkbar knapp zu Gunsten von Leo in 5 Sätzen entschieden war, zeigte die Uhr auch schon auf den Siebener und alle Spieler hatten bereits acht Spiele absolviert.

Dennoch waren alle guter Laune und einige Teilnehmer konnten es selbst dann noch nicht lassen, sich an der Platte zu messen.

Nach erfolgter Siegerehrung, bei der alle Teilnehmer als Anerkennung für den sportlichen Einsatz einen kleinen Preis erhielten und das Siegertreppchen jeweils einen tollen Pokal mit Alleinstellungsmerkmal - zur Verfügung gestellt von der Tischlerei Emsenhuber - entgegennahm, klang der Abend gemütlich aus.

Unser besonderer Dank gilt dem Hauptsponsor AAG - Holding in Fohrafeld, unseren Freunden vom TT - Verein Oberndorf für die kostenlose zur Verfügungstellung von drei erstklassigen Turniertischen, der Tischlerei Emsenhuber für die einzigartigen Pokale, sämtlichen Kuchenspendern, sonstigen Sponsoren und last but not least Conny und Chrisi für die großartige Unterstützung der Turnierleitung und im Buffet.

Wir freuen uns bereits auf ein Wiedersehen im Herbst bei unserem Turnier um den Wanderpokal!